Archiv der Kategorie: Vive la France

Rainy-Season-Survival-Gedenk-Urlaub

Dass unser Hotel eher bescheiden war, hatte ich vielleicht mal irgendwo angemerkt. Dass man uns am Anfang Handtücher jeglicher Größe und mir ein Kopfkissen verweigerte vielleicht noch nicht? Aber hey, Service ist ein relativer Begriff und ich will nicht rummeckern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Als Tourist, beinahe existenzialistische Momente, Hallo, ich hab keine Wohnung!, Vive la France | Kommentar hinterlassen

Mein schönstes Ferienerlebnis 5

So langsam wird die Blogeintragsneuonlinestellungsfrequenz hier beunruhigend. Das hat nichts damit zu tun, dass es hier in Frankreich langweilig wäre. Ganz im Gegenteil! Heute beispielsweise waren wir in Saintes-Maries-de-la-Mer. Dieses navigationsgeräteingabeunfreundlich benannte malerische Dörflein liegt am Meer. Daher der Name … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Als Tourist, Vive la France | Kommentar hinterlassen

Mein schönstes Ferienerlebnis 4

Der Weg nach Frankreich ist gepflastert mit interessanten Toiletten. Wirklich! Ich habe selten so viele blitzblanke, retrofuturistische sanitäre Anlagen zu Gesicht bekommen wie entlang der Autobahn gen Süden, mal ganz davon abgesehen, dass ich nie gedacht hätte, die Berieslung mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Als Tourist, Vive la France | Kommentar hinterlassen