Monatsarchiv: Februar 2013

„Bei gleicher Qualifikation werden Frauen bevorzugt eingestellt“

Das ist irgendwie sexistisch, oder? Also, wenn man Frauen und Männer doch wirklich gleich behandeln soll, dann sollte man doch Bewerberinnen in solchen Situationen nicht konkret bevorzugen. Das ist doch, systematische Bevorzugung von Frauen ist das doch! Und die Tatsache, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gender | 1 Kommentar

Der gute Mensch

Bei der Lektüre diverser Zeitungen und Magazine (na gut – bei der Lektüre der Websites diverser Zeitungen und Magazine) bin ich in letzter Zeit vermehrt über die Begriffe „Gutmensch“, „Gutmenschentum“ und „gutmenschlich“ gestolpert. Bereits 2011 hat der „Gutmensch“ den zweiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter beinahe existenzialistische Momente, Psychologie im weitesten Sinne | Kommentar hinterlassen