Monatsarchiv: Oktober 2011

Strč prst skrz krk*

„Kusin, hast du Zeit und Lust mit mir dieses Wochenende nach Dublin zu fliegen?“, so sprach meine Cousine am Dienstag, und so kam es, dass wir dann am Wochenende nach Prag fuhren. Unser Ausflug hatte einen ernsten Hintergrund: Die Widerlegung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Als Tourist, Tschechische Republik | Kommentar hinterlassen

Leute, lest die Zeichen!

Das erste Zeichen begegnete mir im zarten Alter von 13 Jahren. Meine Kusine machte ein Praktikum am Institut für Grenzgebiete der Psychologie und Parapsychologie, dem IGPP. Dort wurde ernsthaft, d.h. seriös über schwebende Tische geforscht, oder zumindest über Menschen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter die Welt da draußen, Psychologie im weitesten Sinne | 1 Kommentar

Auf Wiedersehen

Liebstes Fahrrad, kaum ein halbes Jahr kannten wir uns, da wurdest du diesen Morgen gewaltsam von mir genommen. Warum bloß, frag ich mich nun, warum? Wie grausam diese Welt doch ist! Erinnerst du dich noch, wie du ständig einen Platten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter beinahe existenzialistische Momente, Leipzig | Kommentar hinterlassen